Login

Updates für September 2023

Deals 2.0 – Die neue Dealansicht

 

Dieses umfangreiche Update mit “Deals 2.0” bringt spezialisierte Ansichten von Deals mit Details, Aktivitäten, Historie und Medien, ergänzt durch flexible Custom Felder für eine nahtlose und intuitive Benutzererfahrung.

 

 

Für einen tiefen Einblick in alle neuen Features und Funktionen, verpasst nicht unsere Produkttour, die euch durch jedes Detail führt. Willkommen zu “Deals 2.0” – euer nächstes Level in der Deal-Verwaltung!

 

 

Ihr könnt die Produkttour direkt in Eurem Propstack aufrufen. Klickt einfach auf das “?”-Symbol, das Ihr links unten findet und dort unter Produkttouren, um einen detaillierten Einblick in alle neuen Features und Funktionen von “Deals 2.0” zu erhalten.

 

Der neue Anfragenmanager

 

Der „Anfragenmanager“ ist ein innovatives Feature, das den Bewertungsprozess von Anfragen erheblich vereinfacht. Insbesondere wenn es darum geht, eine gezielte Auswahl von Interessenten zu Besichtigungsterminen einzuladen, beweist dieses Tool seine Effizienz. Innerhalb des Deal-Überblicks von Objekten oder Projekten erlaubt der Anfragenmanager das Durchsehen und Bewerten aller Anfragen. Durch das 3-Punkte-Menü aufgerufen, erscheint er bequem in der rechten Seitenleiste.

 

 

 

Ihr seht sofort, wie viele Deals Ihr durchgehen könnt, unterstützt von Buttons zum Vor- und Zurückblättern. Anfragen werden zunächst als E-Mail angezeigt. Ein besonderer Abschnitt ist für das Festhalten des Bauchgefühls, Notizen und der Quelle vorgesehen, wobei alle Informationen automatisch gespeichert werden, während Ihr durch die Anfragen blättert.

 

 

 

Dieses Feature ist ein weiterer Schritt in unserer Mission, Prozesse intuitiver, schneller und benutzerfreundlicher zu gestalten.

 

 

Filter in der Historie von Objekten

 

Mit dem neuen Filter-Button im Objekt unter dem Reiter Historie könnt Ihr jetzt gezielt nach spezifischen Änderungen des Objekts suchen. Beim Betätigen dieses Buttons öffnet sich ein Modal-Fenster, das Euch erlaubt, folgende Kriterien für Eure Suche festzulegen:

  • Benutzer

  • Ereignis

  • Änderungsdatum/-zeit

Nachdem Ihr Eure Auswahl getroffen habt, aktualisiert sich die Historie automatisch und zeigt nur noch die entsprechend gefilterten Elemente.

 

Sichtbarkeit von Portalen für bestimmte Nutzer oder Teams einschränken

 

Eintauchen in eine noch individuellere Anpassung Eurer Portal-Einstellungen! Wir bieten Euch eine zusätzliche Möglichkeit unter der Verwaltung > Portale: Ihr könnt den Zugriff gezielt einzelnen Nutzern oder ganzen Teams gewähren.

 

Sobald Ihr einen oder mehrere Nutzer/Teams ausgewählt habt, wird das Portal ausschließlich für diese festgelegten Nutzer/Teams im Objekt sichtbar sein.

 

 

In Aufgaben mehrere Dateien zusammen hochladen

 

Für eine noch effizientere Aufgabenbearbeitung führen wir eine Neuerung ein: Die Möglichkeit, mehrere Dateien gleichzeitig in Aufgaben hochzuladen. Bisher musstet Ihr Dateien einzeln hinzufügen, wenn Ihr mehrere Dateien zu einer Aufgabe hinzufügen wolltet.

 

 

Ihr könnt Dateien sowohl per Drag-and-Drop als auch durch Mehrfachauswahl im Betriebssystem-Auswahlfenster hinzufügen.

 

In der Provionsübersicht nach dem Begünstigten filtern

 

Ab sofort könnt Ihr in der Provisionsübersicht gezielt nach dem Begünstigten filtern. Dies ermöglicht Euch, rasch zu erfassen, wer welche Provision erhalten hat. Dieser Filter ist speziell für Kontakte und Nutzer, und eine Mehrfachauswahl ist dabei möglich.

 

 

 

Besonders hervorzuheben ist, dass dieser Filter ausschließlich Admins zur Verfügung steht. Die Funktionsweise des Provisions-Split wird Euch in diesem Hilfeartikel im Detail erklärt:

 

 

Anpinnen von Objekten und Kontakten in der Seitenleiste

 

Ihr kennt es sicher: Es gibt bestimmte Objekte und Kontakte, auf die Ihr immer wieder schnell zugreifen möchtet. Genau dafür haben wir nun eine Funktion entwickelt, mit der Ihr diese Elemente in der Seitenleiste anpinnen könnt, sodass sie stets griffbereit sind.

 

 

 

Bei einem Überfahren des Elements mit der Maus erscheint ein Anstecknadel-Symbol, das beim Anklicken das jeweilige Element oben in der Liste fixiert. So bleiben die essentiellen Informationen stets griffbereit. Beachtet dabei das Limit von maximal 5 anpinnbaren Elementen. Ist dieses Limit erreicht, werden keine “Zuletzt angesehen”-Elemente mehr gezeigt, bis wieder ein Platz frei wird. Ein weiterer Klick auf das Anstecknadel-Symbol löst das Anpinnen wieder.

 

 

Anpassung des Nutzers bei Folgeaktivitäten

 

Wenn Ihr nun eine Folgeaktivität (wie Notiz, Aufgabe, Termin etc.) erstellt, wird nicht mehr automatisch der Nutzerreferenz des ursprünglich zugeordneten Nutzers gesetzt. Stattdessen könnt Ihr die Folgeaktivität dem aktuellen Nutzer automatisch zuordnen, der sie erstellt. In unserem Beispiel ist der Termin dem Nutzer “Backoffice” zugeordnet und die Folgeaufgabe wir dem aktuellen Nutzer “Christoph Theil” zugewiesen.

 

 

 

Um Euch Flexibilität zu bieten, haben wir in den jeweiligen Nutzereinstellungen unter Verwaltung > Nutzer eine Option hinzugefügt, mit der Ihr dieses Verhalten selbst definieren könnt.

 

 

Individuelle Mehrfachauswahl von Postfächern

 

Wir haben festgestellt, dass viele von Euch Zugriff auf verschiedene Nutzer-Postfächer haben und daher nicht nur die Möglichkeit benötigen, ein einzelnes Postfach oder alle auszuwählen. Daraufhin haben wir Eure Anforderungen umgesetzt:

 

Ab sofort könnt Ihr in einem einfachen Auswahlmenü mehrere Postfächer gleichzeitig markieren. Sobald Ihr die Auswahl ändert, aktualisiert Propstack umgehend und zeigt die E-Mails der ausgewählten Postfächer an. Und wenn Ihr fertig seid, könnt Ihr das Auswahlmenü durch einen Klick außerhalb beenden.

 

 

 

Die neue Funktion könnt Ihr im jeweiligen Nutzerprofil unter Verwaltung > Nutzer bei den E-Mail-Einstellungen aktivieren:

 

 

Mit dieser Neuerung hoffen wir, Euren Umgang mit verschiedenen Postfächern effizienter und benutzerfreundlicher zu gestalten!

 

 

Verbesserte Filterung bei “Vorgeschlagenen Kontakten” in Objekten

 

Bei Objekten könnt Ihr nun nicht nur bereits verknüpfte Kontakte ausblenden, sondern auch die vorgeschlagenen Kontakte von Varianten, die bereits einen Deal mit der Variante haben. Dadurch vermeidet Ihr, Kunden doppelt anzuschreiben und gewährleistet eine effizientere Kommunikation.

 

 

Anzeige von Objektvarianten in der Objektübersicht

 

Jetzt wird die Anzeige von Objektvarianten in der Objektübersicht einfacher und intuitiver. Ihr könnt nun direkt erkennen, welche Objekte Varianten haben, da wir einen Indikator in der Liste hinzugefügt haben. Dieser besteht aus einem Variantensymbol und einem Zähler, die direkt nach der Namen des Objekts platziert sind.

 

 

 

Ein einfacher Klick auf dieses Symbol öffnet ein Fenster, das alle Varianten des jeweiligen Objekts auflistet. Ihr könnt noch einen Schritt weiter gehen und auf ein Element in der Variantenliste klicken, um direkt zur Detailseite der spezifischen Variante zu gelangen.

 

Wie und wofür Ihr Objekt-Varianten nutzen könnt, erfahrt Ihr in unserem Hilfeartikel:

 

 

Aktivitäten der Objekt-Varianten im Eigentümerreport des Hauptobjektes

 

Ab sofort werden im Eigentümerreport des Haupt-Objektes nicht nur die Aktivitäten des Haupt-Objektes selbst, sondern auch die der zugehörigen Varianten berücksichtigt.

 

Dadurch erhaltet Ihr einen noch detaillierteren Überblick über sämtliche Aktivitäten und könnt alle relevanten Daten auf einen Blick einsehen. Diese Integration sorgt für eine umfassendere Analyse und bessere Transparenz bei der Verwaltung Eurer Objekte.

 

 

Schnittstellte zu Propnow in den Erweiterungen

 

Mit der einfach zu nutzenden PropNow Integration in Propstack hast Du die Möglichkeit, Objekt- sowie Interessentendaten direkt aus Propstack für digitale Angebotsverfahren mit wenigen Klicks zu nutzen. Damit wird sowohl die Preisfindung, als auch die Kaufangebotsabgabe für alle Beteiligten schneller, transparenter und fairer.

 

 

 

Die Aktivierung könnt Ihr unter Verwaltung > Erweiterungen > Propnow durchführen.

 

 

Sofortige Geburtstagsanzeige bei Kontakten

 

Seht auf einen Blick, wenn ein Kontakt Geburtstag hat. In der Kontaktansicht und -übersicht wird ein Geburtstagstorte neben dem Namen und eine Farbhervorhebung angezeigt.

 

 

Erweiterte Transparenz in der Objekthistorie

 

Bisher wurden Änderungen an Objekten, die über die API vorgenommen wurden, in der Historie als “Propstack hat das Objekt bearbeitet” notiert. Wir verbessern nun die Differenzierung in der Historie für eine erhöhte Transparenz von welcher API-Schnittstelle die Objektänderungen durchgeführt wurden.

 

 

Vereinfachte Massenabsage in Projekten

 

Wir haben die Funktion zur Massenabsage in der Projekte-Deals-Ansicht verbessert. Jetzt könnt Ihr mehrere Deals auf einmal absagen, ohne das Risiko ungewollter Absagen. Die Ansicht zeigt die Gesamtanzahl der ausgewählten Deals. Dies macht die Absage von Deals sicherer und benutzerfreundlicher.

 

 

Anpassbare Anzeigenamen für Aktivitätskategorien

 

Jetzt könnt Ihr „Anzeigenamen“ für Eure Aktivitätskategorien festlegen, die in externen Eigentümerreports erscheinen, während intern die Originalnamen beibehalten werden. Dies erfolgt einfach über ein zusätzliches Feld in den Einstellungen. So bleibt die interne Organisation klar und die externe Kommunikation kundenfreundlich.

 

 

 

Das neue Recht “Kann Aktivitäten in der Übersicht sehen”

 

Mit dem neuen Recht “Kann Aktivitäten in der Übersicht sehen” seht Ihr, dass eine Aktivität stattgefunden hat, aber nicht deren vollständigen Inhalt. In der Übersicht sind nur der Typ, die Kategorie, der zugewiesene Nutzer, der Kontakt oder das Objekt und das Erstellungsdatum sichtbar.

 

 

 

Dieses Recht wird unter Verwaltung > Nutzer und dort im jeweiligen Nutzerprofil oder unter Verwaltung > Rollen und Rechte hinzugefügt und sorgt für mehr Datenschutz im Team.

 

 

Unsere Updates im kostenlosen Webinar am 26.10.23 – 10 Uhr

Im Praxis-Webinar “Makler CRM Updates” von Robert Kaiser analysiert der Fachexperte eingehend die monatlichen CRM-Aktualisierungen und bietet nützliche Ratschläge zur optimalen Nutzung. Wir möchten Dich herzlich dazu einladen, an diesem Webinar teilzunehmen.

 

Meldet Euch hier an: Webinar-Anmeldung.

 

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme.